• .

Ray Canis (Head of Los Santos) sponsort dem Mount Zonah Medical Center einen Hubschrauber


Am heutigen Tag, konnten die Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung, die Großzügikeit von Ray Canis (Head of Los Santos), erneut erleben. Nach Aussage von Luise Shelton (Lizenzamt), betrat Ray Canis bereits in seiner gewohnt lässigen Art, telefonierend, lachend und gut gelaunt die Cityhall. Wie sich heraus stellte, wurde der bereits vor Wochen bestellte Helikopter für das Mount Zonah Medical Center, im Wert von 8,5 Mio. Dollar endlich geliefert. Luise Shelton konnte gerade noch mit ihrer Handykamera ein Foto schießen, als Ray Canis die Wetterlage überprüfte, um ein Ründchen mit dem neuen Helikopter zu drehen. Auf die Nachfrage, wie der Staat sich diesen Helikopter leisten könne, antwortete Ray Canis, dass dies ein Geschenk an das Medical Center sei und er bei diesen kleinen Beträgen auch keine Rechnung vom Lieferanten benötigt. Die Tatsache, dass sich Ray Canis in den letzten Tagen, scheinbar ununterbrochen, fast väterlich um kleine und große Gewerbetreibende gekümmert hat und zusätzlich die Zeit findet, die Mobilität und Einsatzfähigkeit der Mediziner zu optimieren, freut uns sehr und ist selbstverständlich einen Artikel wert.

75 Ansichten